Spielarten

Unsere Spielvarianten

Natürlich habt ihr bei uns die Wahl aus verschiedenen Spielvarianten. Für die nahe Zukunft sind zusätzlich auch noch diverse Storylines geplant. Hier zunächst einmal ein Überblick der momentan verfügbaren Standardvarianten:

Teamsammlung
“Last man standing”:

Jeder spielt gegen jeden oder eine Gruppe gegen die andere. Gewonnen hat am Ende derjenige, welcher als Letzter mit Rüstungsenergie im Spiel ist, oder die Gruppe, deren Spieler als Letzter im Spiel ist.

“Save the ammo”:

Statt Munition kann man seine Rüstungsenergie wieder am Refillpunkt auffrischen. Wer keine Schussenergie mehr hat, ist aus dem Spiel.

Für fortgeschrittenes Gameplay:

“Capture the flag” mal anders:

Eine Gruppe nimmt im Wald den linken und die andere den rechten Turm als eigene Basis.

Die Fahne wird an den mittleren Turm am Ende des Spielfeldes vor dem Graben aufgehangen.
Beide Gruppen starten jeweils an ihrem eigenen Turm. Sobald alle vor Ort sind, teilen sich dies die Gruppen gegenseitig durch Rufen mit und das Spiel startet.
Das Ziel ist, die Fahne zum eigenen Turm zu bringen.

Nur ein aktiver Spieler mit noch vorhandener Rüstungsenergie (d.h. das Display der Senderwaffe ist noch an) darf die Fahne nehmen und/oder tragen. Wenn der Fahnenträger keine Schildenergie mehr hat -das Display des Senders ist aus und man kann nicht mehr schießen-, muss er sofort die Fahne an den nächsten Baum hängen oder gut sichtbar auf den Boden legen und zum Sammel-/Refillpunkt laufen, um seine Schildenergie und ggf. auch seine Munition aufzufrischen. Erst anschließend kann er wieder aktiv am Spiel teilnehmen. Generell muss jeder, der keine Schildenergie und/oder keine Munition mehr hat, zum Refill-/Sammelpunkt laufen, um sich aufzuladen und weiter mitspielen zu können.

Aus der Deckung
Die zwei Türme Spielvariante
“Team Fortress”:

Eine Gruppe nimmt im Wald den linken und die andere den rechten Turm als eigene Basis.

Wer keine Schildenergie mehr hat -das Display des Senders ist aus und man kann nicht mehr schießen-, muss zum Sammel-/Refillpunkt laufen, um seine Schildenergie und ggf. auch seine Munition aufzufrischen. Erst anschließend kann er wieder aktiv am Spiel teilnehmen.

Wenn die gegnerische Basis von einem aktiven Spieler berührt wird, gilt die Basis als eingenommen und dieses Team gewinnt.

Teamwork :

Versucht als Team, so viele Abschüsse wie möglich zu bekommen. Am Ende wird elektronisch ausgewertet. Doch Vorsicht bei Friendly Fire: Abschüsse der eigenen Teammitglieder gibt Punkteabzug.

Scroll Up
de_DE_formalDE
en_USEN de_DE_formalDE