Lazer Live Action am Fasching in St. Veit

Live Action Rüstungen auf Ausgang

Am 25.02.2020 fand der all jährliche Faschingsumzug in St. Veit statt. Wir sahen das als gute Chance, nicht nur auf uns aufmerksam zu machen, sondern auch unsere ersten Rollenspiel fähigen SciFy Rüstungen für unser Laser-Game über einen längeren Zeitraum zu tragen. An dieser Stelle danken wir eventbox.at und blitzlicht.at für einige der hier verwendeten Fotos.

Die gesamte Lazer Familie war unterwegs und natürlich hatten wir auch für unsere Adventure-Escape-Rooms Repräsentation dabei. Unsere Kerkerflucht ist gerade im Begriff auf die Burg-Ruine Liebenfels umzuziehen. Mehr Informationen dazu findet Ihr auf der Website. Alles in Allem war der Umzug und die Party auf dem St. Veiter Hauptplatz eine riesen Gaudi und wir konnten auch eine Menge Anwohner auf uns aufmerksam machen.

Die Zukunft des SciFy Live Action Rollenspiels

Unser Ziel ist immer noch ganz klar ein Spiel-System zu schaffen, das das einfache LaserTag Tournament oder ähnliche Shooter unter deutlich mehr und besseren Umständen möglich zu machen, als es am Markt bisher erreicht wurde. ABER mehr noch endlich ein realistisches und leistbares Science Fiction Live Action Rollenspiel Erlebnis zu erschaffen, mit dem man tatsächlich ganze Campagnen oder Szenarien spielen kann, wie sie in Computerspielen üblich sind. Einfach nur mit dem Unterschied, dass man den sportlichen Unterschied auch am Körper spürt. 

Wir glauben, dass wir damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung bestimmter Live Action Rollenspiel Situationen liefern und möglicherweise auch einen neuen Spiel-Trend erschaffen können. Eben aus diesem Grund arbeiten wir konzentriert darauf hin, unser System auch über Indiegogo für Jeden zugänglich zu machen. Und es ist uns eine absolute Freude Euch mitteilen zu können, dass wir der Erfüllung dieses Vorhabens tatsächlich immer näher kommen. 

Hier kann man am Bild sehen, wie die Treffer-Zonen Verteilung an zum Beispiel einer Stormtrooper Rüstung in der Praxis aussieht. Die Pfeile zeigen auf die Sensoren, von denen an jeder Stelle so viele verbaut sind, dass man den Spieler in jeder Position von vorn und hinten am gesamten Oberkörper und dem halben Kopf treffen kann. Also auch dann wenn der Spieler liegt. Die kleineren “dark spots”, die am Körper nicht treffbar sind, stören im Spielverlauf erfahrungsgemäß gar nicht. Im Gegenteil wird das Spiel dadurch sogar auf angenehme Weise anspruchsvoller.

Die hier genutzte Rüstung dient als Beispiel für die einfache Integrierbarkeit unseres neuen Systemes. Tatsächlich ist die Nutzung und Integration in jede andere Kleidung oder Rüstung einfacher oder genauso leicht.

 Es war uns wichtig, dass wir die Nutzbarkeit für alle möglichen Spielarten, eben auch Live Action Rollenspielen 100% umsetzbar ist, bevor wir an eine Veröffentlichung auf dem Crowdfunding Portal Indiegogo denken.

Auch bietet uns dieser Schritt die Möglichkeit, auf unserem eigenen Spielgelände weit mehr als die üblichen “Tournament” oder “Shooter” Spiele

an zu bieten, sondern auch Erlebnis Campagnen mit Nicht Spieler Charakteren (NPCs) und Aufgaben die zu erledigen sind. Auf unserem 16 Ha großen Gelände kann man da schon einiges machen. 

Uns schwebt die Kombination aus Aufgaben ähnlich der in Escape-Rooms, einer Schnitzel Jagt und verschiedener Gefechts-Situationen vor, so dass man zu einem echten Abenteuer Erlebnis, mit allem was dazu gehört, kommt. Wir hoffen, dass wir die ersten Abenteuer Spiele schon in dieser Saison anbieten können, doch das hängt auch davon ab, wie stark unsere Schaffenskraft auch von der Burg Ruine Liebenfels vereinnahmt wird.

Bitte schreibt Euch in unseren Newsletter ein (Rechts im Kontaktfeld), dann seit ihr immer auf dem neuesten Stand. Wir versprechen nicht zu spammen!

Euer Lazer Team



Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]
Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up 
de_DEDE